Skip to main content

Schutzhelm mit Visier – Kopfschutz und Augenschutz zugleich

Der richtige Schutzhelm mit Visier ist größenverstellbar und kommt in vielen Bereichen zum Einsatz. Das Visier ist nach EN 166 genormt und muss versenkbar und fest integriert sein.

Nach EN 397 kann auch ein integriertes Augenschutzschild verbaut sein, was dem Nutzer zusätzliche Sicherheit bieten soll – dieser kann bei Bedarf einfach heruntergeschoben werden und stört somit nicht, wenn man ihn mal nicht benötigt.

Der richtige Helm sollte natürlich nicht nur in Größe entsprechend passen, sondern auch den eigenen Vorstellungen hinsichtlich Tragekomfort und Funktionalität entsprechen – manche Anbieter stellen dem Kunden einen Customizer zur Verfügung, mit dem Sie sich Ihren ganz individuellen Schutzhelm nach Ihren Wünschen zusammenstellen und kaufen können.