Skip to main content

Kabelbinder erfüllen in der Regel einen einzigen Zweck, welcher lediglich darin besteht, Kabel zusammenzuhalten. Dabei wird der Begriff Kabelbinder auch mit der Bezeichnung Kabelhalter verwechselt. Tatsächlich jedoch handelt es sich um ein und dasselbe Produkt. Kabelbinder gibt es inzwischen in allen erdenklichen Farben. Von schwarz bis weiß, bis hin zu farbenfrohen bunten Kabelbindern. Dennoch sollte man beim Kauf von Kabelbindern genau hinschauen, denn Kabelbinder sind nicht gleich Kabelbinder.

Zunächst sollte man den Verwendungszweck von Kabelbindern kennen. Sollen diese aus Kunststoff oder Metall besehen? Sollen sie bunt oder farbig werden, soll man sie beschriften können oder nicht? Ist es zudem wichtig, dass die Kabelbinder UV-beständig sind und sowohl innen, als auch außen verwendet werden können? Ebenso unterscheiden sich die Kabelbinder in ihrer Verschlusstechnik. ES gibt große Kabelbinder und kleine, ebenso unterscheidet sich die Breite. Fakt ist, dass nicht alle Kabelbinder gleich sind. Wer sich Kabelbinder online kaufen möchte, der sollte auf die Zugkraft, die Breite und die Länge achten. Selbstverständlich dürfen die praktischen Zubehörteile auch anderweitig verwendet werden und müssen sich nicht auf das Zusammenhalten von Kabeln beschränken. Beispielsweise kann man auch viele andere Dinge oder Gegenstände mit Kabelbindern zusammenhalten. So helfen sie stets dabei zu sortieren und unauffällig aufzuräumen. Auch nicht-Handwerker sollten sich ein paar Sets der günstigen Kabelbinder zuhause halten.